BornheimerBürgerstiftung
"Unsere Kinder - Unsere Zukunft"
Kinder

20 Jahre Bürgerstiftungen in Deutschland

Aktuelles

Lustiger Auftritt: Zwei Schüler der fünften Klasse machen sich als Clowns einen Spaß beim Zeitungslesen

Mit Zauberei und Einrad ins Neue Schuljahr

BORNHEIM. Sorgfältig zerschneiden die beiden Zauberkünstler Joel und Luca die Krawatte von Christoph Kaletsch, dem stellvertretenden Leiter der Heinrich-Böll-Sekundarschule in Merten. Dann lassen sie das gute Stück in einem schwarz-roten Behälter verschwinden. Die beiden Fünftklässler sprechen ihre Zauberworte, und einen Augenblick später holt einer von ihnen die Krawatte hervor.

Weiterlesen …

Veranstalter Michael Schindewolf und Schulleiterin Gertrud Meier mit Sponsoren

Sie wollen Kinder stark machen

Die Bornheimer Bürgerstiftung und die Frauen Union unterstützen das Projekt „Gewaltprävention“ an der Johann-Wallraf-Schule, das auf Selbstbehauptung setzt. Wie können sich Kinder in einer potenziell gefährlichen Situation verhalten, wenn sie alleine unterwegs sind? Mit dieser Frage beschäftigte sich das an Viertklässler gerichtete Projekt „Gewaltprävention“, das seit Januar in den drei vierten Klassen der Bornheimer Johann-Wallraf-Schule unterrichtet und jetzt abgeschlossen wurde.

Weiterlesen …

„Dschungelcamp“ der Rheinflanke
„Dschungelcamp“ der Rheinflanke

Bornheimer Bürgerstiftung fördert „Dschungelcamp“ der Rheinflanke

In den diesjährigen Sommerferien stand beim Team vom Jugendbus der Rheinflanke eine Outdoorfreizeit auf dem Programm. 10 Jugendliche hatten 5 Tage Gelegenheit, einmal ein Leben ohne Strom und ohne Handynetz kennen zu lernen, dabei über dem Lagerfeuer selber zu kochen und ihre Freizeit mit Klettern, Bogenschießen oder Höhlenerkundungen zu verbringen.

Weiterlesen …

Maria Dierker aus Merten hat mit 15 Kindergartenkindern
Maria Dierker aus Merten hat mit 15 Kindergartenkindern

Das Projekt „Färbergarten“ in der Waldorfer Kita Flora

Das Projekt „Färbergarten“ bietet den Kindern der Kindertagesstätte „Flora“ in Waldorf viele Möglichenkeiten: Pflanzen, ernten, matschen und malen ! Die Künstlerin Maria Dierker aus Merten hat mit 15 Kindergartenkindern und dem Team des Kindergartens bereits im Frühjahr Beete angelegt und mit Tagetes, Ringelblumen und Rotkohl bepflanzt.

Weiterlesen …

Kindergarten Flora
Kindergarten Flora

Städtischer Kindergarten Flora startet Projekt „Färbergarten“

Pflanzen anbauen, Farben herstellen und Naturprodukte kreativ verwenden – darum geht es ab Mittwoch, 6. Mai, im Städtischen Kindergarten Flora, Sandstraße 98 in Waldorf. Dann startet nach längerer Vorbereitung das Projekt „Färbergarten“, das mit Fördermitteln der Bornheimer Bürgerstiftung finanziert wird. Die Flora-Kids im Alter von vier bis fünf Jahren werden einen Garten anlegen und dort Pflanzen anbauen, aus deren Inhaltsstoffen sie später Farben herstellen.

Weiterlesen …

Bornheimer Tollitäten 2014
Bornheimer Tollitäten 2014

Tollitäten in der Stadt Bornheim stifteten der Bornheimer Bürgerstiftung

Die Bornheimer Tollitäten der Session 2014 sind Prinz Bert I. und Prinzessin Silvia I. aus Merten, Prinzessin Karin II. aus Roisdorf, Kinderprinzessin Patricia I. aus Sechtem und Kinderprinzessin Laura II. aus Waldorf. Beim Tollitätentreff 2014 entschieden sie wie schon ihre Vorgänger in den vergangenen Jahren,...

Weiterlesen …

Einen prallgefüllten Korb voller Geldscheine und Münzen hatten der Kabarettist und Entertainer Bernd Stelter und sein Fahrer Jürgen Frenzel dabei, als sie am Aschermittwoch Stiftungsvorstand Ulrich Rehbann in Waldorf besuchten.
Einen prallgefüllten Korb voller Geldscheine und Münzen hatten der Kabarettist und Entertainer Bernd Stelter und sein Fahrer Jürgen Frenzel dabei, als sie am Aschermittwoch Stiftungsvorstand Ulrich Rehbann in Waldorf besuchten.

Bernd Stelter wieder im Einsatz für unsere Stiftung

In dieser Session hatte Bernd Stelter sein 25-jähriges Bühnenjubiläum im Kölner Karneval. Das hatte ihn auf eine besondere Idee gebracht, um wieder einmal Spenden für die Bornheimer Bürgerstiftung zu sammeln.

Weiterlesen …